< img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=3630969&fmt=gif" />
Nachrichten
Der usbekische Energieminister unterzeichnete während seines Besuchs in China einen Kooperationsvertrag für Photovoltaikkraftwerke mit chinesischen Unternehmen 02 / 2023.Mar
Die Website des usbekischen Energieministeriums berichtete am 20. Februar, dass der usbekische Energieminister Mirza Mahmudov eine Delegation zu einem Besuch in China anführte. Ein Kooperationsvertrag über den Bau eines Photovoltaik-Kraftwerksprojekts mit einer installierten Gesamtleistung von 2.000 MW zwischen den beiden Bundesstaaten Taschkent. Gemäß der Vereinbarung investierte die chinesische Seite 2 Milliarden US-Dollar. Das Projekt plant, die erste Charge von Erzeugungseinheiten Ende 2023 in Betrieb zu nehmen und 2024 mit voller Kapazität zu laufen. Nach vollständiger Inbetriebnahme soll es jährlich 5 Milliarden kWh erzeugen und 1,3 Milliarden Kubikmeter einsparen Erdgas.

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht
wenn Sie Fragen oder Anregungen haben,hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht,wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!

Heim

Produkte

skype

whatsapp